Ich wollt ich wär ein Huhn - Wie du dein Traumleben manifestierst

Ich wollt ich wär ein Huhn – Wie du dein Traumleben manifestierst

Ich wollt ich wär ein Huhn - Wie du dein Traumleben manifestierst

"Ich wollt', ich wär' ein Huhn..."

Diesen Gassenhauer von den Comedian Harmonists aus den 30er Jahren kennt wohl jeder.

“Ich wollt', ich wär' ein Huhn, ich hätt' nicht viel zu tun, ich legte vormittags ein Ei und abends wär' ich frei. Mich lockte auf der Welt kein Ruhm mehr und kein Geld. Und fände ich das große Los, dann fräße ich es bloß. Ich bräuchte nie mehr ins Büro. Ich wäre dämlich, aber froh. Ich wollt', ich wär' ein Huhn, ich hätt' nicht viel zu tun, ich legte täglich nur ein Ei und sonntags auch mal zwei...”

Musik: Peter Kreuders/Text: Hans Fritz Beckmann.

Wäre es nicht schön, wie besagtes Huhn dein Traumleben zu manifestieren? Raus aus Legebatterie und Hamsterrad und rein in den Hühnerhof; ein bisschen herumlaufen, nach Körnern und Regenwürmern picken und den Chef einen guten Mann sein lassen. Traumhafte Vorstellung!

Traumleben für vier Wochen

Traumleben

Bei den meisten von uns bleibt es beim Träumen. Unsere Erziehung und persönliche Umwelt haben uns auf Sicherheit gepolt; den Job schmeißen und unser Traumleben manifestieren scheitert an unseren Glaubenssätzen und unserem allzu schmalen Geldbeutel. 

Urlaub ist daher der Ausgleich vieler, auf den das ganze Jahr fieberhaft hin geplant und gewartet wird. Wenn schon nicht das manifestierte Traumleben für immer, dann wenigstens für vier Wochen im Jahr; und wehe, wenn diese Auszeit nicht perfekt und wie geplant abläuft!  

Nach den schönsten Wochen im Jahr kommst du beseelt zurück in den Job, um nach einer Halbwertszeit von maximal zwei Wochen wieder zurück im Hamsterrad zu landen und elf Monate lang den nächsten Urlaub herbeizusehnen. Oder dem millionenschweren Lottogewinn, der das nötige Kleingeld für deine wahre Bestimmung beisteuert.

Wäre es nicht schön, wenn du auch zwischen Urlaub und Urlaub das Leben führen könntest, das du dir eigentlich wünschst, nur eben mit der derzeitigen Sicherheit im Rücken (und bis zum Lottogewinn)?

Hol Dir meine Tipps für mehr Gelassenheit

Trage Dich in meinen Newsletter ein und erhalte mein kostenloses Booklet "7 Tipps für mehr Gelassenheit auch in Krisenzeiten"

“Fake it until you make it.”

Wenn du deinem Glaubenssatz „Ich bin es nicht wert“ oder “Ich kann/darf das nicht”, der dich daran hindert, dein Traumleben schon jetzt zu manifestieren und zu führen, ein Schnippchen schlagen willst, dann nutze die Einstellung „Fake it until you make it.“

Hack also das Leben eines millionenschweren Freigeistes und lebe so, ohne einer zu sein. Gewöhne sich an seine Standards. 

Du brauchst nichts weiter dafür als deine Vorstellungskraft und ein Denken out of the box, also außerhalb deiner “normalen” Gedankengänge.

Hier sind die drei Schritte die deine Einstellung ändern und vielleicht sogar dein Traumleben manifestieren werden. Wer weiß?

Schritt 1: VISUALISIERUNG DEINES TRAUMLEBENS

Visualisiere dein Traumleben

Setz dich einmal hin, vielleicht bei leiser Musik und einem guten Glas Wein, und stelle dir vor, du würdest das Traumleben führen, das du dir wünschst. Du kannst die nachfolgenden Fragen als Anregung mit in deine Vorstellung nehmen oder sie schriftlich beantworten.  

Was bedeutet es für dich, dein Traumleben zu leben?

Wie würdest du leben, wenn du die totale Freiheit hättest?

Wie sähe dein Leben in Bezug auf Gesundheit, Fitness, Ernährung, Einkaufsverhalten, Pflege, Wellness, Wohnsituation, Reisen, Lebensmittelpunkt, Arbeit, Erlebnisse, Hobbys, Zeit, Sportarten, Lernen, Musik, Kreativität, Spiritualität, soziales Engagement aus?

Visualisiere deinen persönlichen Lifestyle. Fühl dich hinein in dein neues Leben. Was siehst, hörst, fühlst, riechst, schmeckst du? Tauche voll in diese Welt ein und lass deine  Endorphine überschwappen.

Schritt 2: POSITIVE GLAUBENSSÄTZE SAMMELN

Überlege: Was würdest du glauben, wenn du diejenige bist, die glaubt, dass sie diesen Lifestyle leben und haben kann, auch ohne die nötige freie Zeiteinteilung oder das Geld jetzt auf dem Konto zu haben. 

Was würdest du glauben über das Leben, über Geld, über Möglichkeiten, Erfolg, Kontakte etc?

Sammle 15-20 Glaubenssätze und lese sie dir immer wieder vor oder klebe sie auf Post-Its sichtbar auf.

z.B. 

  1. Life is easy.
  2. Alle Türen stehen für mich offen.
  3. Ich lebe in Fülle.
  4. Das Leben ist wunderbar.
  5. Ich glaube an mich.
  6. Ich bin es wert.
  7. Ich bin da, um glücklich zu sein.
  8. Ich…

Schritt 3: HACKE DEIN TRAUMLEBEN

Du kannst schon jetzt deinen Traum in dein Leben holen. Schon kleine Veränderungen können dich deinem Traumleben einen Schritt näher bringen. Hier findest du ein paar Beispiele:

  1. Finde z.B. Möglichkeiten, mehr Zeit zu haben: Jeden Tag eine Stunde mehr arbeiten, um freitags frei zu haben; Stunden reduzieren; früher anfangen, um nachmittags mehr Zeit zu haben, etc.
  2. Finde einen Job in deiner Traum-Location; arbeite dort, wo andere Urlaub machen.
  3. Suche dir Hobbys, die dich deinem Traumleben näher bringen. 
  4. Überlege, welche Eigenschaften oder Faktoren deines Traumlebens du in dein jetziges Leben integrieren könntest? Bist du die Sekretärin, die singt oder die Künstlerin, die auch als Sekretärin jobbt? Wie anders verhältst du dich?

Think out of the box.

Think out of the box - Denk doch mal in anderen Bahnen

Wichtig ist: Denke einmal anders als sonst. Schränke dich nicht ein, sondern tu so, als ob alles möglich wäre. Wie würde es also gehen, wenn du wüsstest, dass du weißt, wie es geht und was du tun musst? Wie wäre es möglich? Wie könnte es gehen?

Setze die Intention, dieses Traumleben zu führen. Recherchiere, hol dir Impulse, dann werden weitere Impulse kommen, denn du setzt deinen Fokus auf TRAUMLEBEN. (Überlege mal, was passiert, wenn du dir ein bestimmtes Auto kaufen möchtest und du auf den Straßen plötzlich nur noch dieses Modell siehst…)

Diese drei Schritte gehen übrigens mit jeder Art von Ziel, das du dir auf diese Weise manifestierst

Viel Spaß bei der Übung, und bis bald auf dem Hühnerhof…

 

Schreibe gerne im Kommentar, wie du die Übung findest und welches Traumleben du Schritt für Schritt manifestierst.

Schreibe einen Kommentar

Relaexx Coaching Gabriele El Erian

Hallo, ich bin Gabi

Als Gründerin von Reläxx Coaching unterstütze ich Menschen, die den Wunsch nach Veränderung in sich spüren und einen starken Umsetzungspartner brauchen, um ihre Träume und Ziele zu verwirklichen und endlich das Leben führen zu können, das sie verdienen.