Willkommen zum dritten 12 von 12 im März 2022. Ich nehme dich gerne mit in einen gewöhnlichen Samstag im Hause El Erian. Es mag keine Weltgeschichte passiert sein, aber jeder Tag verdient es, gelebt zu werden, und manch Flügelschlag eines Schmetterlings hat schon einen Sturm entfacht.

Spätes Frühstück. Sweet Paprika und O-Saft peppen jedes schnöde Käsebrot auf. Zukünftig will ich noch mehr auf Weizenprodukte verzichten.
Meine Lebensretter. Mein Heuschnupfen plagt mich arg diese Tage. Ich habe mich letztes Jahr testen lassen und bin nahezu auf alles allergisch, was grün ist. Ich bin echt verschnupft deswegen! Das kann ja noch heiter werden…
Kleinkrieg im Wohnzimmer. Wer wissen möchte, wie ein Konflikt im Kleinen entsteht, sollte meinen neuesten Newsletter lesen. Noch nicht abonniert? Dann aber flott anmelden!!
Frisch erstellt, gemeinsam mit gut 30 anderen Teilnehmerinnen der Content Society: So sieht die Landingpage meines Newsletters aus. Einfach Name und E-Mail-Adresse ins Formular eintragen, abschicken, und hinein geht’s ins Lesevergnügen.
Aufgeschreckt durch die Corona-Warn-App habe ich Freitag einen PCR-Test machen lassen. Heute kam das Ergebnis: Negativ. Puhhh! Aber prompt eine neue Warnung: Kontakt am Freitag – beim Arzt, wo ich auf die Testdurchführung gewartet habe…
Schönes Wetter, die Sonne lacht: Ab in den Garten. Auch wenn ich wegen meines Heuschnupfens wenig machen kann,…
…darf der Sommerflieder ein gutes Stück gekürzt werden. Keine Bange, der wächst schon wieder.
Kaffeepause mit Schmöker.
Ich habe gerade erst meinen Smart fortwo abgeholt, schon darf ich mich um den Nachfolger kümmern. Nach dem Tausch ist vor dem Tausch.
Reispfanne zum Abendessen. Die erste Mahlzeit mit Hackfleisch seit langer Zeit. Meine Ernährung wid zunehmend fleischlos.
Ein schöner Sonnenuntergang lugt durch die Nachbarhäuser. Auf meinem Balkon werden die Abende schon länger.
Probier’s mal mit Gemütlichkeit.

Das war er schon, der 12 von 12 im März 2022. Falls dir diese Idee oder gar mein Beitrag gefallen hat, dann zögere nicht, mitzumachen – und mir einen Kommentar zu hinterlassen.

#Hintergrund meines Beitrags: Ursprünglich gestartet von Chad Darnell, findet an jedem 12. eines Monat auf dem Blog von „Draußen nur Kännchen“ das Fotoprojekt „12 von 12“ statt. Meinen Beitrag findest du ebenfalls dort.

2 Antworten

  1. Die „Kaffeepause mit Schmöker“ ist mein Lieblingsfoto. Ich hab‘ auch einen Smartie und ich liebe ihn. Guten Start in die Woche und liebe Grüße aus München von Marita

    1. Hallo Marita, die „Kaffeepause“ ist auch ein typisches Bild von mir. Nach getaner Arbeit heißt es erst mal „reläxx“, bevor es weitergeht. Pausen sind wichtig, um immer wieder zur Gelassenheit zurückzukehren. Liebe Grüße nach Minga (wo ich lange gelebt habe) und gute Fahrt mit deinem Smarti :-). Cheers, Gabi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

profile-pic(2)

Hey, ich bin Gabi!

Ich bin musikverrückte & kreative Scannerin, Online-Unternehmerin, Bücherschreiberin, VHS-Dozentin in Buxtehude & Hamburg. Als Expertin für Stressbewältigung & Veränderung mit Gelassenheit & Leichtigkeit liebe ich es, mit Motivations-Impulsen um mich zu werfen.

FB-Cover-Freebie_Promo_Pages

Du möchtest Gelassenheit

Du fühlst dich von den Ereignissen überrollt? Dann hole dir meine 7 Tipps für Gelassenheit auch in Krisenzeiten. Trage Dich in meinen Newsletter ein und lade dir meine Tipps herunter.

Magische Drei

Die magischen Drei

Die Magischen Drei sollen dich einstimmen auf 2023. Indem du für dich entscheidest, was du erreichen möchtest, gibst du deinem Weg und dem Jahr
ein Ziel. Der Weg soll ja bekanntlich das Ziel sein, aber nur wer ein Ziel hat,

kommt auch wirklich an.

Trage Dich jetzt in den Newsletter ein und erhalte mein eBooklet als Geschenk

Der Newsletterversand erfolgt gemäß der Datenschutzerklärung